C-L-Quali-Vorschau; Real Sociedad – Olypique Lyonnaise; Ausschreitungen in der Altstadt von Donosti (sp. San Sebastián)

Lt. Information der digitalen Ausgabe der baskischen Tageszeitung „Berria“ kam es in der Altstadt von Donosti gegen 16h 40, wo sich traditionell die Fans der „Txuri-urdin“ (dt. die Blau-Weissen) gewissenhaft, in für dortige Verhältnisse güstigen Lokalitäten, auf das Match vorbereiten, zu , von Ultras der Franzosen, verursachten Ausschreitungen in der Strasse Juan de Bilbao. Dabei wurde das Mobilar einer Bar zerlegt und vier Anhänger der Basken verletzt. Die Erzaintza (autonome baskische Polizei) kam zu spät und eskoltierte daraufhin einige Dutzend OL-Ultras zum Stadion Anoeta, um weitere Krawalle zu verhindern.
Bei einem weiteren Zwischenfall wurde vor dem Hotel „Londres“ ein Franzose verletzt. Die Erzaintza nahm in diesem Zusammenhang zwei spanische Staatsbürger fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.